Artikelarchiv für das Schlagwort "office"

[Excel] Vorname und Nachname trennen

In regelmäßigen Abständen taucht immer mal wieder folgende Frage auf: wie kann ich in einer Excel-Tabelle die Inhalte einer Spalte aufteilen? Häufig geht es dabei um die Trennung von Vorname und Nachname, die in einer Spalte zusammengefasst sind.

Typische Beispiele:

  • Michael Müller
  • Michael.Müller
  • Müller, Michael
  • Müller_Michael

Die Trennung ist relativ simpel. Excel hat dafür sogar einen Assistenten parat …

Weiterlesen →

[Outlook 2010] Programmgesteuerter Zugriff lässt sich nicht ändern

Wer Synchronisierungsprogramme, wie beispielsweise GO Contact Sync Mod oder ähnliches,  zum Abgleich von Outlook-Kalender oder -Kontakten nutzt, dem ist wohl schon einmal folgende Sicherheitswarnung begegnet:

Diese Meldung ist sicher gut gemeint, warnt sie doch den User vor eventuell unberechtigtem Zugriff auf die Kontaktdaten. Allerdings nervt sie auf Dauer, da nach jedem Outlookstart erneut vor dem gleichen Programm gewarnt wird. Zum Glück lässt sie sich die Sicherheitswarnung auch deaktivieren.

Weiterlesen →

[Word 2010] Sprungliste (zuletzt verwendete Dokumente) unter Windows 7 funktioniert nicht mehr

Von einem Tag auf den anderen funktionierte auf einem Client die Sprungliste von Word 2010 nicht mehr. Die Liste der zuletzt verwendeten Dokumente anderer Programme, wie Excel oder dem Internet Browser, funktionierte ohne Probleme. Wem die Sprungliste jetzt nichts sagt, so sieht sie aus:

Sie zeigt die Liste der zuletzt verwendeten Dokumente und bietet die Möglichkeit, häufig genutzte Dokumente festzupinnen. Aufgerufen wird sie über einen Rechtsklick auf das angeheftete Word Icon der Taskleiste oder über das Word Icon im Startmenü.

Weiterlesen →

[Office 2010] OCR-Texterkennung

In vorherigen Office-Versionen gab es die Möglichkeit mit dem Programm Microsoft Office Document Scanning Texterkennung von Tiff-Dokumenten durchzuführen. Auch mit der neuesten Office-Version 2010 ist dies möglich, allerdings nicht mehr mittels Microsoft Office Document Scanning. Das gibt es nämlich nicht mehr.

Microsoft hat die Funktionalität, warum auch immer, nun im Programm One Note integriert. Schön wäre natürlich eine nahtlose Integration in allen Anwendungen, insbesondere in Word. Aber vielleicht wird dies ja mit einem späteren Servicepack nachgeholt.

Anhand einer Tiff-Datei zeige ich kurz die Vorgehensweise für OCR (Optical Character Recognition).

Weiterlesen →

[Word] Formularfeldinhalte wiederholen

In diesem Artikel habe ich vor kurzem erklärt, wie ihr die Formularfelder in Word 2007 und 2010 aktivieren könnt. Nutzt ihr diese Funktionalität ausgiebig, könnte folgender Tipp für euch interessant sein.

Eingaben in einem Formularfeld können nämlich in ein weiteres dupliziert werden.  Nehmen wir an, ihr habt auf Seite 1 eures Dokumentes ein Feld Datum. Den Eingabewert daraus benötigt ihr auch auf der zweiten Seite eures Dokumentes. Da wäre es doch klasse, wenn die Eingabe auf Seite 1 automatisch auf Seite 2, na sagen wir, kopiert werden würde, nicht wahr? Und so funktioniert der Spass:

Weiterlesen →

[Access] Eine bestimmte Spalte eines Kombinationsfeldes ansprechen

Es kommt oft vor, dass ein Kombinationsfeld mehrere Werte einer verknüpften Tabelle ausgibt. Spricht man dieses Kombinationsfeld mit

me!kombinationsfeld

an, wird die erste Spalte als Ergebnis zurückgeliefert.

Wird nun jedoch eine andere Spalte des Kombinationsfeldes benötigt, kann diese mit

me!kombinationsfeld.column(1)

abgefragt werden. In diesem Beispiel wird die zweite! Spalte ausgewertet (erste Spalte wäre ‚0‘).

[Word] Datum bei Seriendruck nicht in korrektem Format

Wer Microsoft Word in Zusammenhang mit Seriendruckquellen wie Microsoft Excel oder Microsoft Access nutzt, stand vielleicht auch schon mal vor diesem Problem: Die Formatierung von Datum-Seriendruckfeldern sind im Serienbrief nicht korrekt, trotz richtiger Formatierung in der Ursprungsdatenquelle. Hier muss im Seriendruckdokument Hand angelegt werden. Was zu tun ist, nach dem Klick…

Weiterlesen →

[Access 2007] Summenzeile in Datenblättern

Wer zum Darstellen seiner Datensätze die Datenblattansicht nutzt, hat vielleicht schon einmal die Summenfunktion vermisst. Stellt man die Datensätze dagegen in einem Endlosformular tabellarisch dar, ist es kein Problem Summe oder Anzahl berechnen zu lassen. Ich habe mir bisher immer mit einem  Datenblatt als Unterformular beholfen und im Hauptformular dann die Summe errechnen lassen. Seit Access 2007 ist dies nicht mehr notwendig.

Weiterlesen →

[Word 2007] Formularfelder nutzen

Gehören auch Sie zu denjenigen, die in Word Formulare nutzen? Dann gibt es mit Word 2007 ein böses erwachen. Denn die Formularfelder scheinen nicht mehr in Word enthalten zu sein. Doch es gibt sie noch. Wie man diese verwendet und ein Dokument schützt, zeige ich nach dem Klick.

Weiterlesen →